Überspringen zu Hauptinhalt
Menü

Mit Gemütlichkeit…

aber es dauert doch eine Weile bis ich dem Kanal entlang aus der Industrie raus bin… zum Abschluss noch ein Schrottplatz. Wahnsinn, wenn mann das so sieht, ein Schrottplatz, wieviele gibt es wohl in Frankreich - auf der Welt?
Mehr Lesen

Lass mich nicht unterkriegen

Am Ende der Brücke schaue ich links runter - was steht da? Velo-Café, in einem wunderschön renoviertem alten Pumphäusschen… oder eher Haus. Kommt doch wie gerufen für einen müden durstigen Velofahrer.
Mehr Lesen

La Sauge am Lac de Neuchâtel

Morgens um halb sechs stehen wir auf... schön kühl ist es draussen... fast zu kühl, Meret holt noch eine Jacke... genau während dieser Zeit schwimmt doch tatsächlich ein Biber vorbei... vor lauter schöner Morgenspiegelungen im Canal de la Broye hätte ich ihn fast übersehen und hatte natürlich das falsche Objektiv auf dem Fotoapparat.
Mehr Lesen

An den Ufern… Besuch…

... setz ich mich fast eine Stunde unter die Bäume, bade meine Füsse, das Wasser ist erstaunlicherweise sehr warm... lese ein wenig und schaue den Fischen und Libellen zu.
Mehr Lesen
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche